Gemeinsames Ehrengrab von Leopold Carl Müller und August von Pettenkofen am Wiener Zentralfriedhof.
Leopold Carl Müller (1834-1892) war ein österreichischer Maler und Zeichner, er spezialisierte sich auf den Orientalismus. Sein bekanntestes Werk ist der Markt in Kairo von 1878.
August von Pettenkofen (1822-1889) war ein österreichischer Maler, Lithograf und Karikaturist. Pettenkofen war einer der größten biedermeierlichen Genremaler der Monarchie. Neben Szenen des Wiener Volkslebens schuf er zahlreiche kleinformatige Soldaten- und Dorfszenen. Besonders typisch sind Darstellungen von ungarischen und slowakischen Märkten, Bauernhöfen und Fuhrwerken. 1893 erhielt er ein gemeinsames Ehrengrab mit Leopold Carl Müller am Wiener Zentralfriedhof, das von Viktor Tilgner gestaltet wurde.

Objektfotos
Wien 3D - Zentralfriedhof - Ehrengrab Müller u. Pettenkofen
Wien 3D - Zentralfriedhof - Ehrengrab Müller u. Pettenkofen

Standort